Dienstag, 17. Dezember 2013

sieben sachen sonntag -15.12.2013-

leider ein paar tage zu spät, am sonntag bin ich ohne umwege in mein bett gefallen und ich hab meinen blog blog sein lassen. an die fotos hab ich natürlich dennoch gedacht.

Sonntag, 1. Dezember 2013

sieben sachen sonntag -01.12.2013-

den heutigen ersten advent habe ich vor allem nähend verbracht. viele aufträge und vorbereitungen für die märkte müssen erledigt werden, ein paar schritte seht ihr beim heutigen sieben sachen sonntag.

Samstag, 30. November 2013

filzplatten nähen

vor wenigen wochen hat meine chefin aka beste freundin frau traum einen auftrag bekommen, an dem wir nun gemeinsam tüfteln. 
es sollen taschen aus filz gefertigt werden,

Donnerstag, 28. November 2013

momentaufnahme

jetzt grade in diesem moment sieht es auf meinem ess/arbeitstisch wie folgt aus:



Samstag, 23. November 2013

häkelnadel im heuhaufen

seit monaten häkel ich mir jetzt phasenweise immer wieder die finger wund....im wahrsten sinne des wortes.
und weil ich inzwischen relativ flott häkle und dabei auch noch eher fest, muss eine häkelnadel, die dauerhaft in gebrauch sein möchte, viel hergeben. also hab ich mal so rumgetestet um mein lieblingsstück zu finden.

Sonntag, 17. November 2013

sieben sachen sonntag - 17.11.2013 -

runde zwei,
noch bin ich dabei

*hihi*

und weil ich so konfus unterwegs bin: sieben unterschiedliche fotos von unterschiedlichen leuten mit unterschiedlichen geräten geknipst.

Samstag, 16. November 2013

bambi-dame


schon seit dem letzten liese&lotte-markt liegt hier die dvd 'taschenspieler' von farbenmix(klick mich) und ich hatte noch keine gelegenheit, das erste stück daraus zu nähen.
nun war es aber so weit, mein schwesterherzen hatte sich eine kita-tasche für meine kleine nichte gewünscht.

Montag, 11. November 2013

sieben sachen sonntag -10.11.2013-

inspiriert durch den blog von grinsestern(klick mich) möchte ich von heute an möglichst regelmäßig beim 'sieben sachen sonntag' mitmachen.

Montag, 4. November 2013

link-party

probier was neues diesen herbst ;-)

auch wenn es anders geplant war, hält sich meine produktivität für meine eigenpersönlichen projekte und ziele im moment etwas in grenzen.

Dienstag, 22. Oktober 2013

peanutbutter-jelly-time!!!

ich weiß ja, dass ich ein bisschen verrückt bin *hust*
aber es gibt einfach manchmal zeiten im leben, da läuft NICHTS wie es soll und man hat das gefühl, einem gleitet alles aus den fingern. kennst du das auch?

danke!


ein dickes danke an dieser stelle an meine liebe freundin mel von Project Drow(klick mich)!
im zuge eines tauschgeschäfts ist ein wundervolles bild entstanden, dass seit heute unsere wohnung ziert. 

Montag, 14. Oktober 2013

*bling bling*

hach, was bin ich glücklich!

nach knapp 3 jahren ist es dann auch bei mir so weit, er ist auf die knie gegangen und DIE frage aller fragen gestellt. natürlich hab ich JA gesagt <3

Dienstag, 24. September 2013

kamera2go

eine kleine aktualisierung zum thema kamera2go hab ich noch....

offensichtlich ist sie noch immer, wenn auch langsam, unterwegs. zwischendrin schien sie verschollen, nun wieder augetaucht und hat einige stationen unbemerkt genommen. 

herbstliebe

huhu,

hach, ichs habs ein bisschen einstauben lassen hier.

märkte, bastelkurse (klick mich), kindergeburtstage, ein wundervoller ostseeurlaub, all das hat mich sehr vereinnahmt.

Montag, 8. Juli 2013

nur kurz...

ganz bald gibt es einen längeren bericht über die märkte in den letzten wochen, aber eben ist mir in all der nachbereitung ein zitat über den "weg", welches ich unununbedingt mit dir teilen wollte:

bis ganz bald...


deine lila

Freitag, 7. Juni 2013

*funkel*

wie berichtet bereiten wir uns gaaanz fleißig auf die märkte vor.
während meine beste ihren ersten, echten urlaub nach der geschäftsübernahme vor knapp 2 jahren genießt und sich hoffentlich tiefenenspannt, arbeiten die restlichen helferlein auf hochtouren. 

Montag, 3. Juni 2013

kreativmärkte

ich liiiiebe märkte!
und dank meiner liebsten freundin und arbeitgeberin(klick mich) gehöre ich seit letztem jahr nicht mehr zu den besuchern, sondern darf auch aktiv daran teil haben.
ich freue mich unheimlich darüber und meine freie zeit wird zu großen teilen damit gefüllt vorbereitungen zu treffen.

Mittwoch, 15. Mai 2013

wenn der postmann zweimal klingelt!

das hat er getan, der gute postmann, im abstand von knapp 10 tagen. 
das erste klingeln hat mich sehr gefreut, das zweite eher geärgert.

wie bereits berichtet nehme ich an einem spannenden projekt teil, der kamera2go.

Sonntag, 28. April 2013

meeresrauschen...

...und kerzenschein haben meine letzte woche bestimmt und mich auf sehr erfreuliche art und weise vom schreiben abgehalten.

ganz kurzfristig hatte ich die möglichkeit 3 tage an meinem geliebten meer zu verbringen. die nordsee, um wilhelmshaven, war unser ziel und ich habe diese zeit sehr genossen. 
sogar petrus war mir wohlgesonnen!

Freitag, 29. März 2013

kamera2go


ich freue mich sehr, an einem tollen event teilnehmen zu dürfen, das mir völlig zufällig über den weg 'gelaufen' ist:

kamera2go (klick mich)

Donnerstag, 28. März 2013

bunte löffel

hallöchen :-)

ostern naht und ich kann die wolle kaum bei seite legen. seit einigen tagen hüpfen mir außer der pastelligen, kugelrunden schäfchen auch bunte hasen von der nadel. einerseits finde ich sie unheimlich süß, andererseits sind sie auch wundervoll einfach zu häkeln.

Montag, 25. März 2013

sonne im glas

es ist mitten in der nacht, meine frau mama hat heute geburtstag und ich wollte einfach nur kurz die sonne in form von narzissen mit dir teilen, die mein liebster mir vor ein paar tagen  mitgebracht hat. ich liebe sie!




bis ganz bald! 


deine  lila

Freitag, 22. März 2013

verspäteter valentinstag

gerade fällt mir noch eine "kleinigkeit" ein, die ich unbedingt mit dir teilen möchte:

ich sammle seit vielen jahren die abenteuer der "die drei ???" und besitze auch die dvds der bisherigen live-shows.

liese & lotte

2012 fand in bad nauheim der wundervolle "liese & lotte-markt" statt. eine veranstaltung, die jedes handarbeitsherz höher schlagen lässt. schon damals durften wir unsere produkte, größtenteil der farbenfrohe schmuck aus aluminium (schau mal hier), dort anbieten.

Donnerstag, 14. März 2013

handmade with love!


auch wenn das wetter es nicht vermuten lässt, rückt ostern doch unaufhaltsam näher.
das bedeutet auch, dass die saison der schönen märkte wieder startet.

Montag, 11. März 2013

"grün, grün, grün...

...sind alle meine kleider, 
grün, grün, grün ist alles, was ich hab!"

grün ist die trendfarbe des jahres 2013. um genau zu sein: smaragdgrün!

Sonntag, 3. März 2013

endlich...

...haben wir es geschafft!
nach wochenlanger vorbereitung ist der löwenanteil des umzugs erledigt.
unglaublich, wie viele kisten gefüllt werden, wie viele möbel zerlegt werden und wie viele bücher tatsächlich in den vielen bücherregalen stehen.

Freitag, 22. Februar 2013

granny-fieber

ob nadel und faden oder nadel und wolle, beides hat mich in den bann gezogen. wobei das häkeln erst seit ein paar wochen aktuell ist, das letzte mal hatte ich in der grundschule eine häkelnadel in der hand ;-)

Donnerstag, 21. Februar 2013

von bienchen und bärchen

gleich zwei posts an einem tag...aber ich hab ja auch einiges nachzuholen :-)

vor nicht allzu langer zeit ging die bunte fünfte jahreszeit zu ende, die grade bei uns im ort sehr ausgiebig gefeiert wird. und jedes jahr von neuem bin ich kurz vor dem höhepunkt der faschingszeit schwer beschäftigt damit diese und jene kostüme zu nähen.

maulwurf grabowski zu besuch

neben der arbeit mit textilien habe ich seit letztem jahr ein weiteres großes hobby: unseren garten.

mein liebster und ich kümmern uns seit herbst letzten jahres um den garten einer lieben freundin meines vaters, die das selbst leider nicht mehr schafft.

Montag, 18. Februar 2013

aller anfang...



...ist bekanntlich schwer.
seit etwa einem jahr sitzt mir der name "ErdbeerLila" im kopf. erdbeeren, lila, es könnte kaum etwas mehr auf mich zutreffen. und auch nachdem mir der name tausendfach durch den kopf und hunderfach über die lippen gegangen ist klingt er nicht merkwürdig für mich. beste voraussetzungen, oder?

nun soll es sich ja hierbei um handarbeit drehen. nähen, häkeln, filzen und alles, woran ich im laufe der zeit noch gefallen finde. was dem namen noch fehlt, ist ein einfaches logo mit wiedererkennungswert. ich würde mich prinzipiell nicht als unkreativ bezeichnen, aber ich stecke mitten im umzugsstress, umgeben von gepackten koffern, zwei umzugskisten als wohnzimmertisch und ein bisschen uni"kram" wäre da auch noch zu erledigen. kurz: meine kreativität ist in einer der gepackten kisten verschwunden.

der stichtag für den umzug, für "ErdbeerLila" und überhaupt den start in einen neuen lebensabschnitt ist der 01.märz 2013. ob ich es bis dahin schaffe, den namen zu visualisieren? man darf gespannt sein.

*dramatische musik*...!!

deine lila

eure lila