Sonntag, 13. März 2016

12 von 12 im März - Shopping und Schauspiel

Ein vollgepackter Tag, der hemmungslos startet, theatralisch weitergeht und kristallisch endet.



Kaum bin ich aus dem Bett gefallen, steig ich auch schon ins Auto, shoppen! Wir haben viel vor heute und ich muss jede Minute nutzen.
Zurück komme ich übrigens mit einer übervollen Tüte schwarzer Klamotten und EINEM karierten Hemd (liebe Grüße an Frieda :-D). Weil ich voll krass bin und das Ding total cool finde :-D








wieder zu Hause schleppt Helena dieses Buch an. Da werd ich vielleicht nochmal genauer drüber schreiben, sie liebt es total. Auch wenn sie noch nicht alles versteht, Mitmachbücher stehen hoch im Kurs.







Kurz vor Mittagsschlaf gibt es eine Banane für sie und eine für mich. So der Plan. Am Ende dann doch zwei für sie und keine für mich. 







Oh, hallöchen, Herr Postmann, was bringen Sie denn da? 







Während Helena schläft kommt Zian nach Hause, der zwischenzeitlich bei einem Umzug geholfen hat. Er bringt Pizza mit. Ein perfekter Ersatz für die Banane, wie ich finde!







Dieses Jahr soll wieder eine Con statt finden, endlich wieder LARPen! *hach* Das will gut vorbereitet sein, wir haben Schauspieltraining diesen Nachmittag. 
Da fehlen Füße, meiner auch!!







Kuuuuchen!
Wer viel schauspielert muss viel futtern. Und ungesund.
Aber lecker bleibt lecker.







Dieses künstlerisch wertvolle Foto zeigt den wundervollen, sandfarbenen DanteZorroGonzales, der ganz verwirrt von so vielen sich komisch verhaltenden Menschen war.







Einfach hübsche Wanddeko.







Spät komm ich heim. 
Also....für mütterliche Verhältnisse. Zian ist nämlich mit Helena schon früher vom Training heim und ich hab mich ein biiiiiisschen verquatscht.







und zum Tagesabschluss eine Cola, während wir....







Breaking Bad bingen.
#TeamNetflix



Himmel, bin ich müde. Leni schluft schon. Und mein Mann sitzt neben mir und könnte ein paar Streichhölzer für seine Augenlider gebrauchen.
Morgen ruft die Heuburg (ich hör sie genau).
Noch mehr 12von12? Hier entlang!

Bis bald,
                                                                                                                                                                                                                        deine Lila

P.S.: Happy Birthday, lieber Peter!!! Es ist manchmal schwer und....ach, sagen wirs wies ist, es ist manchmal richtig scheiße, wie das Leben läuft, aber vergiss nicht, was du ganz nah um dich hast. Diese tollen 4 Menschen, die dich lieben und bei dir stehen. Alles wird wieder besser. Haltet den Kopf oben!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen