Montag, 28. März 2016

Wochenende in Bildern Ostern - 26./27.03.2016

Frohe Ostern!

Feste dieser Art werden bei uns immer im engen Familienverbund zelebriert, mit Traditionen und vielen gemeinsamen Mahlzeiten ;-)
Wer hat Lust, die Kalorien auf den Bildern zu zählen? 
(Und morgen geht Ostern weiter :-D )


26.03.2016


Die Nacht war anstrengend, der morgen auch. Die Elefantenspieluhr hat einen guten Dienst getan und während Helena ihre Milch trinkt, lege ich den Plüschrüssel zur Ruhe ;-)





Darmstadt und die Heuburg mussten abgesagt werden, Zian arbeitet, also matschen wir zwei mit Hefeteig rum, Hefehasis gibts
Ich glaub, ich hatte hier Mehl auf der Linse ^^




Während Helena mit ihrem Papa Mittagsschlaf hält, bastle ich einen Schwung Osterkörbchen. Dabei komme ich zur Ruhe, dringend nötig nach der Nacht.





Nachmittags geht es zu meiner Mameli, drei der Körbchen mit den frisch gebackenen Hasis schon im Gepäck. 





Mama hatte gestern Geburtstag, also dürfen wir heute nochmal Kuchen essen. Das lassen wir usn nicht zwei Mal sagen!! 






Mit richtigem Kaffee kann man mich jagen, aber ein Latte Macchiato oder ein Schokocappuchino geht fast immer. 






Jetzt aber mal ran an die Eier. Hier noch alles fein sauber ordentlich. 




Ich freu mich sooo sehr, dieses Jahr kann Helena das erste Mal aktiv mitmalen. Okay, alle ihre Eier wurden rot und braun, aber trotzdem wunderschön.





Das ist das 'after'-Bild, 
Chaos, Chaos, Chaos. 
Aber buntes Chaos, das zählt nur halb. 




Nein, alle 70 Eier sind hier nicht im Bild, Aber doch ein guter Teil davon.




Abends gibts bei uns zu Hause Ofenkartoffeln.
Kartoffeln einschneiden, auffächern, Olivenöl, Gewürze, Speckwürfel, Käse.
Lecker.







27.03.2016



Erst Mal Fingerkontrolle. 
Vorgestern hat sich Helena die Finger übel geklemmt 
und erst Mal sahen sie sehr gebrochen aus. 
Inzwischen sind zwei von dreien aber einfach 'nur noch' sehr blaulila und sie benutzt sie normal.
Entwarnung.
Bunte Eier, bunte Finger.




Es ist früh, aber nicht zu früh. 
Die Autouhr ist noch nicht umgestellt, heute morgen fahren wir zu meinem Papa, Osterfrühstück.




Rüblikuchen, Säfte, schöne Möbel.




Helenas Hunger hält sich in Grenzen.
Sie ist nicht so der Frühstücksmensch.
Eine preMilch und ein Joghurt reicht meist.





So schön da draußen im Hof. 
Aber auch so nass und kalt.
Frühling, wo bist du? 






Zu Hause, Mann und Kind schlafen,
ich futter nen Hasi






Wieder bei meiner Mama :-D
Zu sehen: Helenas aktuelles Lieblingsspielzeug dort. 





Esseeeeeeen!!!
Mamas allseits beliebte Nudeln mit Hackfleischsoße. 
Hier schon so ziemlich leergefuttert.





 Ei.
Nachher, vorher.






Gute Nacht, John-Boy! 





Das Wochenende in Bildern vieler toller Leute sammelt sich jede Woche hier.
Ruhig mal durchklicken.
Liebe Grüße,
                                                                                                                                                                                                                             deine Lila

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen